17.04.2017: Ostermarsch 2017 in Hamm

Wir leiten hiermit den Aufruf von VVN-BdA Hamm zum Ostermarsch gern weiter. Beginn am Montag, 17.04.2017 ab 11 Uhr an der Pauluskirche Hamm. Von dort geht es nach einer Auftaktkundgebung zum Kriegerdenkmal an der Ostenallee, wo die Schlusskundgebung stattfinden soll:

Für ein friedliches Miteinander und soziale Gerechtigkeit.

Nein zum Krieg und Terror.

Nein zu AFD und Co.

„Alle Hammer Bürgerinnen und Bürger, die vom Säbelrasseln der herrschenden Politiker und von ihrem Kurs auf Aufrüstung beunruhigt sind, sind aufgerufen, sich zu Wort zu melden – mit Meinungsäußerungen, Transparenten, Fahnen und allem, was sich dazu eignet, eine breite und bunte Kundgebung und Demonstration für den Frieden sichtbar und hörbar zu machen“, so die Veranstalter.

Ausgeschlossen vom Ostermarsch sind Personen, die neonazistischen Parteien oder Organisationen angehören, der rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische oder antisemitische Äußerungen in Erscheinung getreten sind.

Schreibe einen Kommentar