Rede des Oberbürgermeisters am 30.09.2014

Oberbürgermeister  Hunsteger-Petermann hat anlässlich der Vorstellung des  Projektes „Stadt.Klima.Ich. Klimametropole Ruhr 2022“ eine Rede gehalten, die bei uns abgerufen werden kann:

Seitdem sind 134 Wochen vergangen. Die Zeit läuft uns davon. Bis zum Jahre 2022 bleiben uns noch
weeks
2
4
4
days
0
0
hours
0
7
minutes
1
1
seconds
0
2
Hat der OB wirklich verstanden, worum es geht und wie dringend effektive Maßnahmen zum Klimaschutz sind?

Was meinst du? – Bitte unten kommentieren.

Ein Gedanke zu „Rede des Oberbürgermeisters am 30.09.2014“

  1. Hartmut schreibt uns hierzu per Email:
    Der OB redet viel. Ob er das immer so ernst meint bzw. die selbst ernannten Klimaziele durch schnelles aktives Handeln der Stadt umsetzen will, bezweifle ich stark. Dies sollen die Bürger selber erledigen. Deshalb werden sie auch zu den verschiedensten Fragestellungen gehört.
    Die Stadt selbst macht so gut wie nichts. Die Einbeziehung der Bürger sieht zwar auf den ersten Blick positiv aus, ist aber erst dann fruchtbar, wenn deren Ideen von der Stadt unterstützt und umgesetzt werden. Hiervon ist kaum etwas zu sehen. Mir scheint, der Bürger wird hier zu Alibizwecken missbraucht .

Schreibe einen Kommentar

Gemeinsam für den Klimaschutz in Hamm (Westf.)