Amsterdam: Solarstraße

Fahrradweg aus Solarmodulen

Das Konsortium SolaRoad baut gerade die erste Solarstraße der Welt. In der Gemeinde Krommenie, nördlich von Amsterdam gelegen, entsteht in diesen Tagen ein 70 Meter langer Fahrradweg aus Solarmodulen. Er soll bis 2016 auf 100 Meter wachsen – und dann genug Strom produzieren, um immerhin bis zu drei Haushalte zu versorgen. [Mehr …]

Aus: Wirtschaftwoche Green (WiWo Green), 17.10.2014

Update vom 04.03.2017

SolaRoad, de weg die zonlicht omzet in elektriciteit. from Mattheus Bleijenberg on Vimeo.

Schreibe einen Kommentar

Gemeinsam für den Klimaschutz in Hamm (Westf.)