Anfrage ‚Klima und Verkehr‘

Anfrage von Volker Burgard (Grüne) Nr. 0087/14 vom 13.11.2014
Betreff: „Klima und Verkehr“

Der Oberbürgermeister hat in seiner Rede zur Einbringung des Etatentwurfs 2015/2016 vollmundig proklamiert: „Wir bekennen uns zum Klimaschutz“. (vgl. S. 10). Bei genauerer Prüfung des Entwurfs zum Doppelhaushalt lässt sich feststellen: Anfrage ‚Klima und Verkehr‘ weiterlesen

Junge Leute setzen auf ÖPNV und Car-Sharing

Die Ergebnisse der großen Haushaltsbefragung zur „Mobilität in Städten – SrV 2013“ (System repräsentativer Verkehrsverhaltensbefragungen) wurden am 10. November 2014 bei der Tagung „Stadtverkehr auf neuen Wegen?“ der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der TU Dresden vorgestellt. Im Kalenderjahr 2013 waren für 46 kommunale Auftraggeber in mehr als 100 Städten über 130.000 Personen zu ihrem Verkehrsverhalten an einem bestimmten Stichtag befragt worden. [Mehr zur Studie…]

Kurzinfo Elektromobilität

Berlin, 01.07.2014 BMUB | Weltweit gibt es heute mehr als 1 Milliarde Kraftfahrzeuge, davon sind über 800 Millionen Pkw. Diese Zahl wird sich voraussichtlich bis spätestens 2030 verdoppeln. Das ist nicht nur für Deutschland, sondern für nahezu alle Industrie- und Schwellenländer mit großen Herausforderungen verbunden: Die verkehrsbedingten Emissionen von CO2, Schadstoffen und Lärm steigen und die Abhängigkeit von Erdölimporten nimmt weiter zu. [Mehr…]

emob_grafik_gr

Gemeinsam für den Klimaschutz in Hamm (Westf.)