Stellungnahme des ADFC Hamm zum Thema E-Mobilität

Die Zukunft ist elektrisch – weniger auf vier, denn auf zwei Rädern. Während Elektroautos wenig alltagstauglich und ökologisch bedenklich sind (hohe Kosten, geringe Reichweite, Umweltbelastung durch die Akkuherstellung, hoher Stromverbrauch bei ungeklärter Öko-Bilanz), stehen Elektrofahrräder schon als Serienprodukt bereit. Allein 2015 wurden ca. 500.000 Exemplare bundesweit verkauft, gegenüber einigen tausend E-Autos.

Stellungnahme des ADFC Hamm zum Thema E-Mobilität

Die Zukunft ist elektrisch – weniger auf vier, denn auf zwei Rädern. Während Elektroautos wenig alltagstauglich und ökologisch bedenklich sind (hohe Kosten, geringe Reichweite, Umweltbelastung durch die Akkuherstellung, hoher Stromverbrauch bei ungeklärter Öko-Bilanz), stehen Elektrofahrräder schon als Serienprodukt bereit. Allein 2015 wurden ca. 500.000 Exemplare bundesweit verkauft, gegenüber einigen tausend E-Autos. In Hamm sind laut … Stellungnahme des ADFC Hamm zum Thema E-Mobilität weiterlesen

So., 20.09.2015 Biohof-Radtour des ADFC Hamm

Bio ist in aller Munde: Unser Bündnispartner, der ADFC Hamm,  besucht bei seiner Radtour am kommenden Sonntag, 20.9., zwei Biohöfe in der Region: den Demeter-Hof in Welver-Nateln und den Bioland-Hof Damberg in Westtünnen. Beide betreiben auch Viehwirtschaft mit Schweinen, Rindern und Hühnern. Die Landwirte erläutern die Grundlagen der biologischen Landwirtschaft und ermöglichen einen Blick hinter … So., 20.09.2015 Biohof-Radtour des ADFC Hamm weiterlesen

Terminkalender des ADFC (ALT)

Sa. 18.04.2015 Die Fahrradlobby aus NRW tagt in Hamm. Der ADFC-Landesverband hat knapp 34tausend Mitglieder und ist damit der größte bundesweit. Die Mitgliederzahl ist 2014 um über fünf Prozent gestiegen. Zu Gast im Kleist-Forum sind gut 50 Delegierte aus rund 30 Kreisverbänden zwischen Aachen und Minden. Sie werden u.a. von Bürgermeisterin Monika Simshäuser und dem … Terminkalender des ADFC (ALT) weiterlesen