Schlagwort-Archive: Tellerrand

08.02.2018: Was sucht der Regenwald in der Kaffeekapsel?

„Was sucht der Regenwald in der Kaffeekapsel?“ heißt der Vortrag von Christian Russau, Buchautor und Umwelt-Aktivist, am 8. Februar 2018, 19 Uhr, in der VHS Hamm.

Bis zu drei Mrd. Kaffeekapseln werden jährlich in Deutschland verbraucht. Die Hersteller betonen dabei eine gute Recyclingquote. Komplexer wird es mit dem Ausgangsstoff für Aluminium, dem Bauxit. Es kommt 08.02.2018: Was sucht der Regenwald in der Kaffeekapsel? weiterlesen

20.01.2018 Berlin: „Wir haben es satt“

Aufruf zur Demonstration am 20. Januar 2018

Der Agrarindustrie die Stirn bieten!

Gemeinsam für eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft, gesundes Essen, artgerechte Tierhaltung, globale Bauernrechte und gerechten Welthandel!

Vier weitere verschenkte Jahre in der Agrarpolitik? Das können wir uns nicht leisten. Dringender denn je brauchen wir eine bäuerliche, ökologischere Landwirtschaft und gesundes Essen für alle! Doch wer etwas verändern will, legt sich mit der mächtigen Agrarlobby an. Schluss damit: Die Politik muss endlich den Interessen der Menschen folgen, statt Konzernen zu mehr Macht zu verhelfen. Deswegen müssen wir – die kraftvolle, bunte, lautstarke Bewegung – den Konzernen die Stirn bieten und die nächste Regierung in die Pflicht nehmen. 20.01.2018 Berlin: „Wir haben es satt“ weiterlesen

Weihnachtseinkauf bei FUgE

Öffnungszeiten im Weltladen 01. – 23.12.2017

Auch in diesem Jahr hat der FUgE Weltladen für den Weihnachtseinkauf wieder sehr leckere, schöne und wertige Artikel im Angebot.

Bis zum 23. Dezember ist das ehrenamtiche Ladenteam vom Weltladen beim FUgE länger für Sie da. So entfällt in der Adventszeit die Mittagspause, damit Sie noch bequemer faire Geschenke für Ihre Lieben einkaufen können. Weihnachtseinkauf bei FUgE weiterlesen

05.12.2017: Doku-Film „Nicht ohne uns“

Nicht ohne uns – 15 Länder, 16 Kinder, 5 Kontinente: Jedes einzelne dieser Kinder macht sich Sorgen um die Natur und die Zerstörung ihres Lebensraums.

Ganz gleich wo auf der Erde und egal wie unterschiedlich ihre Persönlichkeiten auch sein mögen, überall finden sich Kinder, die ähnliche Ängste, Hoffnungen, Träume und Wünsche für die Zukunft haben. Für ihren Dokumentarfilm „Nicht ohne uns!“ bereiste Filmemacherin Sigrid Klausmann 15 Länder auf fünf Kontinenten und gab insgesamt 16 Kindern eine Stimme. Sie alle sind unterschiedlichster sozialer Herkunft… 05.12.2017: Doku-Film „Nicht ohne uns“ weiterlesen