Skip to main content
Uhr zeigt drei Minuten vor 12

Newsletter #144 vom 02.12.2020

Themen dieser Ausgabe: Unsere Bürger*innenanregung: Mitspracherecht bei Stellenausschreibung für Dezernentenposten gefordert! Öffentlicher Termin im Ausschuss: Donnerstag, 10.12.2020 um 15 Uhr LINKE: Stopp der Planungen für die B63n hinter verschlossenen Rathaustüren! Solidarität der Fridays in Hamm für die Aktivisten im Dannenröder Wald ‚Dannenröder Wald‘ – Schon mal gehört? Ausweitung der Kampfzone Systemschmelze #4 80-Millionen-Euro-Wette gegen den […]

Weiterlesen

Stau mit LKWs

LINKE: Stopp der Planungen für die B63n hinter verschlossenen Rathaustüren!

„Ein unrühmlicher Auftakt, den die Ampelkoalition in der ersten regulären Sitzung in Pelkum geboten hat“, kommentiert Manuela Purwin-Bullert, Bezirksvertreterin der LINKEN. Sie zeigt sich enttäuscht, dass mit den Stimmen von SPD, Grünen und FDP eine Abstimmung über den Antrag der LINKEN gegen die Fortführung der Planung der B63n verhindert wurde.

Weiterlesen

Solidarität der Fridays in Hamm für die Aktivisten im Dannenröder Wald

Wir, die Ortsgruppe Hamm der Fridays for Future, waren auch in der Coronazeit aktiv und möchten einen kleinen Rückblick über unsere Aktionen geben. Am 20.11.2020 haben wir eine Plakataktion gegen den Bau der Autobahn A49 und die dafür aktuell durchgeführte Abholzung des Dannenröder Waldes durchgeführt. Auf den Plakaten standen Sprüche wie beispielsweise

Weiterlesen

Stapel Zeitungen

Unsere Pressemitteilung: Mitspracherecht bei Stellenausschreibung gefordert

Die Ausschreibung für die Besetzung der Stelle der Leiterin / des Leiters des Dezernats „Klimaschutz“ möchten die Akteure vom Klimabündnis und vom Energiestammtisch Hamm auf keinen Fall der Politik oder der Verwaltung allein überlassen. Sie wenden sich daher mit einem Bürgerantrag an den Oberbürgermeister Marc Herter, an das Büro des Rates, an den Ausschuss für

Weiterlesen

GermanZero: Offener Brief, Forderungen und E-Mail-Aktion zur EEG-Novellierung

Offener Brief zur EEG-Novellierung an die Bundestagsabgeordneten: GermanZero und die unten angegebenen Klimaschutzorganisationen appellieren: Schaffen Sie ein Gesetz, das die Schutzrechte unserer Verfassung – den Schutz des Lebens, der Gesundheit und des Eigentums – wieder in Kraft setzt, damit eine lebenswerte Zukunft möglich wird…

Weiterlesen