Neues vom Klimabündnis Hamm

(Bitte über eigene Verteiler weiterleiten!)

Vortrag morgen in Hamm und Unna, heute in Münster:
Erneut Atommülltransporte aus Gronau über Hamm nach Rußland (Vortrag und Diskussion)

Erneut Atommülltransporte aus Gronau über Hamm nach Rußland (Vortrag und Diskussion)
Der Co-Vorsitzende Vladimir Slivyak von Ecodefense in Rußland informiert in Hamm. Seit Herbst 2019 finden wieder regelmäßig Atommülltransporte von der Urananreicherungs-anlage (UAA) Gronau über Hamm nach Russland statt. Diese Uranzüge... Mehr erfahren

Am nächsten Samstag, 15.02.2020:
Klimafreundlich mobil - mit Bahn, Bus, zu Fuß

Die Grünen in Bockum-Hövel laden am Samstag zu einem Spaziergang unter der fachkundigen Führung von Werner Reumke ... Mehr erfahren

28.02.2020 schon um 14:30 Uhr:
Critical Mass Hamm // WIR sind der Verkehr

BITTE BEACHTEN: Ausnahmsweise startet die Critical Mass am 28. Februar 2020 schon um 14:30 Uhr! Hinweis des Klimabündnisses: Wir machen diesen Termin nur bekannt, sind nicht der Veranstalter! Bei einer... Mehr erfahren

28.02.2020: Auftaktveranstaltung zum Autofasten 2020

Stau mit LKWs
Gemeinsam mit den Fridays for Future und den Parents for Future werben wir für eine klimafreundliche Mobilität. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Menschen ihr Fahrrad zu dieser Veranstaltung... Mehr erfahren

'Ideen und Maßnahmen sind da, jetzt müssen Taten folgen...'

'Ideen und Maßnahmen sind da, jetzt müssen Taten folgen...'
Meine Kommune im Klimanotstand – Was nun? Dieses war der Titel einer Fachtagung am 29. Januar 2020 bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) in Osnabrück. Da wir die deutschlandweit sehr erfolgreiche Kampagne #Klimanotstand hier im Internetportal des Klimabündnis Hamm losgetreten haben, wurden wir (Jürgen und ich) seit Oktober 2019 an den Vorbereitungen beteiligt. Mit 200 Teilnehmern war die Veranstaltung ausgebucht, … Mehr erfahren

Wir nehmen Sie beim Wort, Herr Hunsteger Petermann!

„Wir müssen uns auf Veränderungen einstellen, bei Neubauten und Sanierungen und im Verkehrsraum.“ (...) „Was wir in Sachen Klimaschutz tun können, müssen wir auch tun.“

Ein Zitat unseres Oberbürgermeisters, Thomas Hunsteger-Petermann... Mehr erfahren

Radspuren sind möglich

Stau mit LKWs
Siegbert Künzel (...) , hatte zusammen mit seinem Kollegen Wolfgang Ruthe beantragt, die 85 m lange Radspur auf der Goethestraße in Höhe der HGB-Goethegärten rot einfärben zu lassen, (...) Zudem soll die Verwaltung die Einrichtung von Schutzstreifen (protected bike lanes) (...) planerisch vorbereiten. Die Verwaltung reagierte prompt und... Mehr erfahren

Der Umweltkalender 2020 ist da!

Die Natur mit allen Sinnen erleben können Kinder in Hamm im Rahmen zahlreicher Umweltkalender-Veranstaltungen. Der 33. Umweltkalender für das Jahr 2020 fasst mehr als 90 Veranstaltungen... Mehr erfahren

Scientists4Future Münster:
Antiwissenschafts-Kampagne auch in Münster

Pressemitteilung der Scientists4Future Ortsgruppe Münster zum Vortrag von Fritz Vahrenholt. Mehr erfahren

Münster: Am Klimanotstand gescheitert

Die Stadt Münster wird weiterhin Steuergelder für den Betrieb des Regionalflughafens Münster/Osnabrück (FMO) ausgeben. Damit scheitert auch die Anstrengung, dass die Kommune klimaneutal wird... Mehr erfahren

Digitalisierung im Nirgendwo

Am 31.01.2020 hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik den Startschuss für die nächste Stufe der Digitalisierung der Energiewende gegeben. Das Problem: Das neue System kann die Energiewende gar nicht unterstützen... Mehr erfahren

Immer Aktuell

facebook twitter custom 

WEITERGABE ERWÜNSCHT

Bitte mache unseren Newsletter bekannt. Nur wer ihn abonniert, ist regelmäßig informiert.

Zum Newsletter-Archiv