Datenschutzerklärung

Ein Anfang…

Hinweise zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Hinweise zu Google Analytics

Ja! Auch wir möchten wissen, ob sich die Arbeit lohnt, die wir uns mit diesen Seiten machen. Daher nutzen wir den Dienst Google Analytics. Hierzu gibt es einen Artikel bei Wikipedia. Besser können wir das nicht beschreiben. Wenn du möchtest, kannst du Google Analytics deaktivieren.

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) macht mich fertig!

Gesetze lesen ist eine Sache, sie verstehen eine andere. Dann aus den Erkenntnissen eine Datenschutzerklärung für die Homepage machen, das kann in die Hose gehen.
Hinzu kommt, dass der Webhoster mit mir einen Vertrag machen will bzw. muss und da gibt es Optionen, die ich nur bedingt verstehe…

Gerade habe ich ein Update für WordPress installiert. Unter Einstellungen kann man nun die Datenschutzerklärung auswählen. Man muss nur eine Seite dafür bauen.

Hier ist sie…

Nee. Is klar! Ein Dummy reicht nicht. Da muss mehr her. Ich bin dran. Bitte Geduld. Hoffentlich kann ich sowas gemeinsam mit anderen Leidensgenoss*innen erstellen, die ebenfalls für eine Homepage verantwortlich sind.  – Ulrich Mandel

Gemeinsam für den Klimaschutz in Hamm (Westf.)