Upcycling

Aus Wikipedia

Produktbeispiel

Beim Upcycling (englisch up „hoch“ und recycling „Wiederverwertung“) werden Abfallprodukte oder (scheinbar) nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt. Im Gegensatz zum Downcycling kommt es bei dieser Form des Recyclings zu einer stofflichen Aufwertung. Die Wiederverwertung von bereits vorhandenem Material reduziert die Neuproduktion von Rohmaterialien. (Quelle: Wikipedia)

Zitat von UpcyclingIdeen.eu

Bei UpcyclingIdeen.eu findest du stets aktuelle Upcycling-Ideen zum Nachmachen bei dir Zuhause. Wir haben zahlreiche Artikel mit vielen Bildern und Beispielen in verschiedenen Kategorien für Dich zusammengefasst, sodass auch Du Dinge die du eigentlich schon auf dem Müll gesehen hast, wiederverwenden und aufwerten kannst.

Auf unserer Seite findest du von der Geschichte des Upcycling, über geniale Storys bis hin zu zahlreichen Ideen, alles was das Upcycling-Herz begehrt. Klicke dich einfach durch unsere verschiedenen Kategorien oder besuche unsere Facebook-Seite um an Unmengen genialer Upcycling-Ideen zu gelangen. Hier schon mal vorab einige tolle Anreize für Dich. Wir wünschen Dir viel Spaß beim nachmachen. (Quelle: UpcyclingIdeen.eu)

Buchtipp (auch im örtlichen Buchhandel)

Weitere Seiten zum Thema

Seiten und Gruppen im Facebook:

Weiterführende Links

Schreibe einen Kommentar

Gemeinsam für den Klimaschutz in Hamm (Westf.)