Alle Beiträge von Uli Mandel

22.10.2014 Hamm

Einladung der Stadt Hamm zum Workshop am Mittwoch, 22.10.2014

Aus der Einladung der Stadt Hamm: „In der Werkstatt „Ziele und Visionen“ am 25. August wurden schon mehrere interessante Anregungen zum Klimaschutz diskutiert. Nun geht es weiter: Bei der Werkstatt „Wege zum Ziel“ am 22. Oktober im Technischen Rathaus sollen die Bürger-Ideen aufgegriffen, weiterentwickelt und ergänzt werden.(…)“ 22.10.2014 Hamm weiterlesen

10.02.2014 Essen: 19. Fachkongress Zukunftsenergien

Am 10. Februar 2015 findet im Rahmen der Energiemesse „E-world energy & water“ in der Messe Essen der „19. Fachkongress Zukunftsenergien“ statt. Veranstaltet wird dieser Kongress von der EnergieAgentur.NRW mit den Clustern EnergieRegion.NRW und EnergieForschung.NRW.

Der nordrhein-westfälische Klimaschutzminister Johannes Remmel wird den Kongress eröffnen und zur Klimaschutz- und Energiepolitik des Landes Stellung nehmen. Vorträge über Trends, Märkte und neue Entwicklungen in der Energietechnik komplettieren das Vormittagsprogramm.

Am Nachmittag finden fünf parallele Foren zu folgenden Themen statt:

  • Erneuerbare Energien
  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Netze und Speicher im Kontext virtueller Kraftwerke
  • Zukünftiger Energiemarkt/Strommarktdesign
  • Elektromobilität

Kongressteilnahme zum vergünstigten Preis von 95,00 EUR (zzgl. MwSt.) an. Online-Anmeldemöglichkeit: www.energieagentur.nrw.de/fachkongress.

In der Kongressgebühr enthalten sind:

  • Kongressteilnahme (Eröffnungsplenum sowie Foren)
  • Mittagessen
  • Pausengetränke
  • Download aller Vorträge im Anschluss an die Konferenz
  • Eintritt zur Messe E-world energy & water am Kongresstag

Auch ein Besuch der Messe und des NRW-Gemeinschaftsstandes in Halle 3, Stand 370, wird für Sie spannend sein: 18 nordrhein-westfälische Unternehmen und Einrichtungen präsentieren effiziente Lösungen für die Energiewende. Kongressteilnehmer erhalten an diesem Tag kostenfreien Messeeintritt.

Weitere Infos zur „E-world energy & water 2015“

26.-27.01.2015, Studientagung Münster

Studientagung Fundraising für Umwelt und Entwicklung

Veranstalter: Eine Welt Netz NRW (EWN-NRW)
Veranstaltungsort: Akademie Franz Hitze Haus, Münster

Ist Fundraising nicht immer dasselbe – Spendenbriefe schreiben und um Geld bitten? Dass Fundraising viel mehr ist, zeigt die Vielfalt der möglichen Herangehensweisen. Die Studientagung bietet Engagierten in kleinen Vereinen konkretes Handwerkszeug für ihren individuellen Fundraising-Mix.

Programm: www.sue-nrw.de/images/stories/termine/fundraisingtagung_2015

Mit der Bahn


Mit dem Fahrrad