Skip to main content
Slider Spendensammlung

Spendenbarometer 2021

Ist es gut, was wir hier machen? – Ist es wichtig?

Hinter jeder Veröffentlichung von uns steckt technischer Aufwand, den wir nicht kostenfrei beschaffen können. Das sind zum Beispiel Kosten für Provider (Domain, Webspeicher, Emailkonten und Support), sowie für Lizenzen der WordPress-Plugins (Integrierte Programmerweiterungen für Spamschutz, Datensicherung, Newsletter etc.), die im Hintergrund für euch laufen. Außerdem planen wir für die Öffentlichkeitsarbeit außerhalb dieser Heimseite Banner, Flugblätter und Aufkleber, die wir natürlich nur in Auftrag geben können, wenn unsere Grundkosten gedeckt sind.

Wir wollen die Kosten nicht mit einer Bezahlschranke oder Werbeplazierungen finanzieren. Lieber bitten wir dich um eine freiwillige Unterstützung.

  • Ist dir unsere Arbeit im Netz wichtig?
  • liest du gerne unsere Artikel?
  • möchtest du die Bekanntmachung wichtiger Veranstaltungstermine unterstützen?

Dann würden wir es sehr begrüßen, wenn du dich an unseren Kosten beteiligst. Wir brauchen deine finanzielle Unterstützung! Jeder Eurobetrag zählt!

Es geht uns hierbei nicht um Gewinnerzielung. Das möchten wir ausdrücklich betonen. Wir vom Administratoren- und Redaktionsteam arbeiten jetzt und in Zukunft ehrenamtlich. Die letzte erfolgreiche Spendenaktion haben wir im März 2019 gemacht.

Seit Gründung 2014 aufgelaufene Kosten -2.084,59 €
Einnahmen durch Spenden 973,50 €
Bar von Privatpersonen (z.B. Sammeldosen) 273,50 €
Überweisung von Privatpersonen
(incl. 450,00 € mit Spendenbarometer 2019)
700,00 €
Geschätzte Kosten bis Ende 2021
-460,00 €
Fehlbetrag insgesamt
(Stand 12.04.2021 / Beginn dieser Kampagne)
-1.571,09 €

Ungedeckte Kosten seit 2014 bis Ende 2021: 1.571,09 €.
Nötige Reserven für Erweiterungen: 400,00 €

Start: 12.04.2021 | Ziel bis Ende 2021: 2.000,00 €

Bisher eingegangen:

Vielen Dank an die Spender*innen!

Wir lassen uns nicht durch die Höhe der Spende beeinflussen. Spender*innen, die uns mindestens 200,00 € überweisen, werden auf Wunsch namentlich genannt. Das gilt auch für Firmen, Verbände, Gruppen und Vereine. Parteien dürfen gern spenden, werden jedoch nicht öffentlich gelistet.

Um Bürokratie zu vermeiden, die ein gemeinnütziger Verein mit sich bringen würde, wird dieses Portal des Klimabündnis Hamm ausschließlich privat finanziert. Spendenquittungen dürfen wir daher nicht ausstellen.


Bankverbindung:

Empfänger: Ulrich Mandel
Betreff Spende Klimabündnis Hamm
BIC GENODEM1GLS
IBAN DE07430609674051308900
Bankname GLS-Bank Bochum eG

Paypal oder paydirekt:

Wer mit Paypal oder paydirekt bezahlen möchte, teilt mir dieses bitte per E-Mail mit.

Vielen Dank für eure Spende!

Das Redaktionsteam, 12.04.2020

___
*1 = Die Nummer des Spenders/der Spenderin dient der Anonymisierung und zeigt hier, wieviel Personen uns finanziell unterstützen.
*2 = Bareinnahme durch Verkauf von Fahrradfähnchen zur Mahnwache ’35 Jahre Tschernobyl‘.
*3 = Diese Zahl verdeutlicht, wieviele Spender*innen unsere Arbeit unterstützen.

Mehr zu dieser Kampagne:

Beitragsbild: (C) Timo Klostermeier, pixelio.de