Antworten des MWIDE NRW zum THTR-Rückbau

THTR-Rückbau: Kosten und Gefahren als „etablierter Prozess“ Der Erhaltungsbetrieb des eingeschlossenen Thorium-Hochtemperatur Reaktors (THTR) dauert von 1997 bis 2027. Vor zehn Jahren, am 17. 10. 2008, bestätigte der Ausschuss für Wirtschaft, Mittelstand und Energie NRW die im Genehmigungsbescheid 7/12c gemachten Angaben, nachdem bis zum Ende des Jahres 2017 die Betreiber des THTR die atomrechtliche Aufsichtsbehörde … Antworten des MWIDE NRW zum THTR-Rückbau weiterlesen