Skip to main content

Artikel 17 GG – Klimanotlage für NRW

„Klimaschutz bleibt Handarbeit, also hilf unseren Landespolitikern auf die Sprünge“. Unter diesem Motto läuft eine Kampagne, die über den Petitionsausschuss des Düsseldorfer Landtages den Klimanotstand auf die Tagesordnung des Landesparlamentes hieven will.Die Initiatoren der Aktion schreiben dazu:

„Dieser Textblock ist ein Cocktail, der auf dem Skill Sharing Wochen am Hambi in den Osterferien von #FFF Merzenich-Morschenich-Niederzier am Lagerfeuer zusammengemixt wurde.“

Die Aktionsvorlage bedient sich sich im Wesentlichen aus Texten des Klimabündnisses Hamm, den #FFFfordert sowie Argumenten der Scientists for Future. Weitere Ideen stammen aus Erlangen, Essen und Paderborn und sind Anfang Mai mit eingeflossen. Die Positionen aus Erlangen wurden nicht komplett übernommen,

Teilnehmer an der Aktion könnten natürlich ihren individuellen Schwerpunkt anders setzten. Die Initiatoren haben „Notstand“ durch „Notlage“ ersetzt, weil Notstandsgesetze negativ geprägt seien und unnötige Angriffsfläche böten.

Schreibe einen Kommentar