Skip to main content

29.10.2016 Fahrt zur Demo in Lingen

Atomkraftwerken jetzt den Saft abdrehen! Brennstoffversorgung aus Lingen und Gronau stoppen! Beginn: 13 Uhr, Bahnhof Lingen (Mitfahrgelegenheit mit der Bahn ab Hamm) Abschlusskundgebung vor dem Alten Rathaus Gemeinsam mit vielen Menschen aus dem Emsland und ganz Niedersachsen, aus NRW und aus anderen Regionen wollen wir am 29. Oktober 2016 für unsere Forderungen auf die Straße […]

Weiterlesen

Pressemitteilung der BIGG vom 19.10.2016

Pressemitteilung der Bürgerinitiative gegen Gasbohren (BIGG) Gasbohrgegner planen neue Aktivitäten Am gestrigen Dienstag (18.10.2016) fand sich die „Bürgerinitiative gegen Gasbohren“ (BIGG) nach mehrwöchiger Pause wieder zu einem Arbeitstreffen zusammen, dieses Mal im Gemeindehaus an der Thomaskirche an der Lohauserholzstraße. 20 Anwohner aus dem von der Aufsuchungsbohrung betroffenen Gebiet, Mitglieder von Naturschutzverbänden und einige Kommunalpolitiker diskutierten über […]

Weiterlesen

Leserbrief von Herbert Klawitter

Zum WA-Artikel vom 21.09.2016 „Kaum Kündigungen“ Der Bericht erinnert mich an einen alten Witz über einen Bericht in der Prawda über ein Autorennen zwischen nur 2 Autos, nämlich einem amerikanischen und einem russischen: „Bei dem Autorennen belegte der Russe einen hervorragenden zweiten Platz, während der Amerikaner Vorletzter wurde“. Der Bericht entspricht der vollen Wahrheit, aber […]

Weiterlesen

Energiewende bald ohne Klimaschutz und Bürgerenergie?

24 Minuten die sich lohnen… International verspricht die deutsche Bundesregierung wirksame Klimaschutzmaßnahmen. Doch mit der aktuellen Energiepolitik ist ein Einhalten dieser Versprechen unmöglich. In seinem Vortrag auf dem 3. Bürgerenergie-Konvent erläutert Prof. Volker Quaschning von der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin dem anwesenden Staatssekretär für Energie Rainer Baake die Fehlentwicklungen der deutschen Energiepolitik und […]

Weiterlesen

PM der GRÜNEN Herringen 19.09.2016

GROKO in Herringen unterbindet Anträge er Bezirksvorsteher Klaus Alewelt hat entschieden, dass der GRÜNE Antrag „Gasbohren in Herringen – Nein danke!“ nicht auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung am 22.09.2016 genommen wird. Er begründet dies mit § 48 Abs. 1 Satz 1 GO NRW. Danach setzt der Bürgermeister – analog zu den Bezirksvertretungen […]

Weiterlesen

PM der GRÜNEN Rhynern 07.09.2016

Pressemitteilung der Bezirksfraktion der Grünen Rhynern zum WA-Artikel vom 7.9.2016: „Aus für die Zukunftshoffnung“ Die CDU köpft ihre Fraktionsvorsitzende in Rhynern. Dem Bezirk zeigt die unter Druck entstandene Niederlegung des Mandats von Maike Gahr deutlich: Der Kopf der CDU Rhynern sitzt im Rathaus. Die BV-Mitglieder sind in eine strenge Hierarchie eingebunden, Entscheidungen werden im Rathaus […]

Weiterlesen

Zivilschutz und Netzunabhängigkeit

Jens Christian Kneißel hat heute im Facebook gepostet: Im heutigen WA-Interview zum Zivilschutzkonzept der Bundesregierung stellt Markus Kreuz als Dezernent für Feuerschutz & Rettungswesen richtigerweise fest: „Wichtig ist laut dem Zivilschutzkonzept zum Beispiel auch eine netzunabhängige Beleuchtung … . … ein gasbetriebenes Kochgerät sollte auch vorhanden sein.“ Dazu möchte ich meine aktuellen Erfahrung mit den […]

Weiterlesen

Umweltschutz kannten wir nicht

Beim Bezahlen an der Kasse im Supermarkt schlägt die Kassiererin der vor mir bezahlenden alten Dame vor, sie möge doch beim nächsten Einkauf ihre Einkaufstasche mitbringen, denn Plastiktüten seien schlecht für die Umwelt. „Da haben Sie Recht“ entschuldigt sich die alte Dame „doch leider war ich in Eile und habe meine Einkaufstasche entgegen meiner Gewohnheit […]

Weiterlesen