Archiv der Kategorie: Kampagnen

Facebook-freie(?) Kommune

Wir und Facebook

Nutzerstatistik von Facebook am 27.01.2019
Referer-Statistik
Januar 2019

Unsere Homepage Statistik belegt es: Die meisten Besucher unseres Internetportals wurden durch Suchmaschinen auf uns aufmerksam, gefolgt von facebook. Das ist der allgemeine Trend. Auch Tageszeitungen, Städte, Gemeinden, Vereine, Gruppen und Firmen locken ihre Besucher via Facebook in ihre eigene Internet-Präsenz. Das hat Folgen, über die wir sprechen müssen und wo wir Regelungen entwickeln müssen. Neben der Abhängigkeit ist es der Datenschutz, der uns Kopfschmerzen bereitet (bereiten sollte). Facebook-freie(?) Kommune weiterlesen

„Fridays for future“ in den Medien (2/2019)

Aktionen der Schüler*Innen

„Fridays for future“ Deutschland

Titelbild von Fridays for future Deutschland
Titelbild von Fridays for future Deutschland

„Nach dem Vorbild der schwedischen Schülerin und Aktivistin will die Initiative „Fridays for future“ Deutschland auch hier in Deutschland eine starke Schüler*Innenbewegung für den konsequenten Klimaschutz und somit direkt im Interesse unserer Zukunft aufbauen.“ (Zitat aus Facebook).  Die aktuelle Aktion ist eine sehr gute Idee und zeigt Kreativität.  💡 Aktionen der Schüler*Innen weiterlesen

Energiewende – digital gescheitert?

Das Branchenfachblatt zfk beurteilt den Zustand der Digitalisierung der Energiebranche als ‚mangelhaft‘. Das Photovoltaik-Blatt pv-magazine sieht die Digitalisierung der Energiewende in den Kinderschuhen feststecken. Eine Untersuchung im Auftrag des Bundeswirtschaftsministerium spricht von der Gefährdung der Energie- und Verkehrswende. Und der Bundesverband neue Energiewirtschaft (bne) sieht sich in seiner Kritik bestätigt: Energiewende – digital gescheitert? weiterlesen

Und es bewegt sich doch (etwas) …

Demo Köln, 01.12.2018. Foto: M. Knäpper

Die Kohlekommission unter Beteiligung von Industrie, Politik, Wissenschaft und Umweltschützern hat ein Ergebnis zutage gefördert und eine Ausstiegsplan vorgelegt (tagesschau.de). Nun sind die Parlamente im Bund und den Ländern am Zuge, um aus dem Plan auch Politik zu gestalten. Die Frage ist nun: Welchen Wert hat das Ausstiegs-Papier?

Ein Debattenbeitrag

Der Sommer 2018 wird uns nachhaltig in Erinnerung bleiben. Nicht nur wegen der langen Hitze und Dürre, die uns in Deutschland den Klimawandel buchstäblich bis an die Haut brachten, sondern auch wegen des plötzlichen, politischen Aufbrauchs, der aller Orten stattfand. Auf den Straßen wurde demonstriert, diskutiert und agitiert, in den Tagebaugebieten wurde um jeden Baum mit Industrie und Polizei gerungen, und Und es bewegt sich doch (etwas) … weiterlesen