Skip to main content

Eine Seilbahn, die ist lustig…

Pläne wie diese (aktuell Lippeauenprojekt mit Seilbahn) waren schon immer wunderbar geeignet, um von den Problemen unserer Stadt und vom Versagen der Politik abzulenken.

Montage: Martin Klaßen, Hamm | Quelle: Facebook)
… und bevor jemand fragt, was für Probleme wir in Hamm haben.

Zum Beispiel solche: Eine Grundschule erhält wegen großer Schülerzahl provisorisch zwei Pavillons, ähnlich der bekannten Baucontainer. Das war vor 40 Jahren. Sie sind auch nach der Erweiterung der Schule noch immer im Einsatz und inzwischen undicht. Guckst du hier:

Quelle: WA vom 10.12.2016

Update im WA: „Untersuchung auch auf Aspest“

Natürlich haben wir auch andere Themen, die für Aufregung sorgen. Stichwort „Gasbohren“ oder auch „HammGas“. – Aber dazu später eine Pressemitteilung des Klimabündnis und des Bündnispartners BIGG.

Schreibe einen Kommentar