Skip to main content

Erschreckender Film der NASA

2018 war das viert heißeste Jahr im modernen Rekord und Teil eines jahrzehntelangen Erwärmungstrends. Der Rekord stammt aus dem Jahr 1880, als es möglich wurde, einheitliche, zuverlässige Temperaturen auf der ganzen Welt zu erfassen. NASA und NOAA arbeiten zusammen, um die Temperaturen zu verfolgen, ein Teil der laufenden Erforschung unseres sich erwärmenden Planeten. (#ScientistsForFuture)

(Google-Übersetzung vom unten zitierten Original-Zitat | Quelle: nasa.gov | Musik: Skulptur von Axel Coon [GEMA], Ralf Goebel [GEMA] | Vollständiges Transkript verfügbar.)

Vollständiger Original-Text aus youtube:

2018 was the fourth hottest year in the modern record, part of a decades-long trend of warming. The record dates back to 1880, when it became possible to collect consistent, reliable temperatures around the planet. NASA and NOAA work together to track the temperatures, part of ongoing research into our warming planet.

Music: Sculpture by Axel Coon [GEMA], Ralf Goebel [GEMA] Complete transcript available.
This video is public domain and along with other supporting visualizations can be downloaded from the Scientific Visualization Studio at: http://svs.gsfc.nasa.gov/13142

Credit: NASA’s Goddard Space Flight Center/Kathryn Mersmann

If you liked this video, subscribe to the NASA Goddard YouTube channel: http://www.youtube.com/NASAExplorer

Schreibe einen Kommentar