Skip to main content

#FlattenAllCurves: Online-Vorträge in Zeiten des Corona-Virus

„Alle Kurven abflachen“
– Ein Webinar des Klimabündnisses

Das Klimabündnis Hamm hat sich in den letzten Tagen darum bemüht, auch während der Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen für die inhaltliche Diskussion und politische Kommunikation eine Lösung zu finden. Menschen sind soziale Wesen und benötigen den Austausch – insbesondere von Ideen und Meinungen – um gemeinsam nach Lösungen zu suchen.

Gruppe Püppchen schau auf einen durchsichtigen Globus
(C) Stephanie Hofschlaeger, pixelio.de

Dazu haben wir jetzt einen Webinar-Raum eingerichtet. Hier können online Vorträge gehalten werden, unterstützt durch eine Folien-Präsentation, Videos, Animationen und Web-Inhalte . Die ersten Tests haben am Wochenende stattgefunden. Nun wollen wir gemeinsam mit Euch in diesem Raum Online-Veranstaltungen durchführen. Ziel ist es, die aktuelle Zeit zu nutzen, die die Menschen zu Hause verbringen müssen, um über Themen wie den Klimawandel und das Artensterben zu informieren und Lösungsansätze wie Energiewende, Verkehrswende und Agrarwende zu diskutieren.

Wie der virtuelle Veranstaltungsraum zu finden ist und wann dort Termine stattfinden, das wird in diesem Artikel erklärt:

Kommunikation im virtuellen Raum

Uli Mandel

Gründer, Administrator und Koordinator des Klimabündnis Hamm. Motto: "Taten, statt warten!“ oder "Auch ein Schritt zurück kann Fortschritt sein." Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, sollte sie nicht behalten. Bitte per Mail zuschicken!

Schreibe einen Kommentar