Skip to main content

Frag doch mal die Profis!

Quelle: WDR 5, 11.05.2019

Öffentliche Vorlesungsreihe
„Fridays-for-Future – Wissen zur Energiewende“

Vorlesungen der TU Dortmund

Die Professoren Christian Rehtanz und Lars Jendernalik des Instituts für Energiesysteme, Energieeffizienz und Energiewirtschaft der TU Dortmund referieren zum Wandel der Energiesysteme sowie zu Stromnetzen zur Systemintegration erneuerbarer Energien.

Die Vorlesung will interessierten Schülern, die sich an Fridays-for-Future beteiligen oder sich für das Thema Klimawandel/Energiesystem interessieren, Wissen aus den Bereichen der Energiesysteme vermitteln. Das Ziel ist es ein Wissensfundament für die Zusammenhänge und weitergehende Diskussionen zu legen. Es soll ein Bewusstsein dafür geschaffen werden, an welchen Stellschrauben und in welchen Disziplinen gearbeitet werden muss, um die Energiewende voranzutreiben. Auch soll Interesse für die diesbezüglichen Studiengänge geweckt werden. An jedem der drei Veranstaltunsgtermine wird zu zwei verschiedenen Themen referiert. Zudem bleibt Zeit für Diskussionen.

Die Veranstaltung ist grundsätzlich unpolitisch und vermittelt den wissenschaftlichen Erkenntnisstand.

1. Tag der Reihe: 10.05.2019

  • 1. Thema: „Wandel der Energiesysteme“
  • 2. Thema: „Stromnetze zur Systemintegration erneuerbarer Energien“

2. Tag der Reihe: 24.05.2019

  • 1. Thema: „Genehmigung und Gesetze für den Infrastrukturausbau“
  • 2. Thema: „Regulatorische Mechanismen zur CO2-Reduzierung“

3. Tag der Reihe: 07.06.2019

  • 1. Thema: „Energieeffizienz im Gebäudesektor“
  • 2. Thema: „Elektromobilität als Baustein für den Klimaschutz“

Ablauf und Infos zum Inhalt: https://www.tu-dortmund.de/gaeste/…

Uli Mandel

Gründer, Administrator und Koordinator des Klimabündnis Hamm. Motto: "Taten, statt warten!“ oder "Auch ein Schritt zurück kann Fortschritt sein." Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, sollte sie nicht behalten. Bitte per Mail zuschicken!

Schreibe einen Kommentar