Skip to main content

Anti-Atom-Bewegung trauert um Rashid Alimov

In diesen Tagen erreichte uns eine bittere Nachricht. Wir zitieren: Mit großer Bestürzung haben wir am Wochenende aus Russland vom Tod unseres guten Freundes und langjährigen Mitstreiters Rashid Alimov erfahren. Rashid starb in einem Krankenhaus in St. Petersburg an den Folgen von Corona. Er wurde nur 40 Jahre alt. Wir trauern mit seiner Familie und […]

Weiterlesen

Newsletter #143 vom 24.11.2020

Themen dieser Ausgabe: Aufruf zum Handeln 25.02.2021: Aufruf ‚Bereit zum Wandel‘ – Was brauchen wir für ein gutes Leben? Stromkennzeichnung 2019 der Stadtwerke Hamm 02.12.2020 Senden: Vortrag zur EEG-Novelle Untätigkeit der Bundesregierung beim Klimaschutz 05.12.2020 Münster: Mobilitätstour zum FMO Flughafen FMO: Vermögen durch die Turbine jagen Flughafen FMO: Grüne suchen nach dem Notausstieg Volksinitiative Artenvielfalt […]

Weiterlesen

Newsletter #142 vom 13.11.2020

Themen dieser Ausgabe: 16.11.2020 Online: ‚EEG Novelle: Steuern wir auf eine Ökostromlücke zu?‘ 23.11.2020: #DBUdigital Online Salon ‚Die Zukunft unserer Wälder‘ Dr. Udo Engelhardt am 28.01.2021 in Hamm: Klima 2.0 – Eine Welt, ein Klima, eine (letzte) Chance! Ablehnung in Hamm – Rückenwind in Welver Windkraft: Tonnenweise Sondermüll Rekordergebnis beim „Stadtradeln“ THTR-Rundbrief Nr. 153 Wird […]

Weiterlesen

Stempeldruck "Jetzt reicht's"

Wird das Endlager für hochradioaktiven Müll im Münsterland errichtet?

Münsterland, Bonn, 12.11.2020 | Die Bürgerinitiative „Kein Atommüll in Ahaus“ , die im Bundes­verband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) organisiert ist, hat vor dem Hintergrund der bundesweiten Endlagersuche für hochradioaktiven Atommüll eine erste Online-„Fachkonferenz Teilgebiet Münsterland“ durchgeführt. An der Fachkonferenz beteiligten sich Personen aus dem Münsterland, aber auch aus einigen Nachbarregionen.

Weiterlesen

THTR-Rundbrief Nr. 153

Im November 2020 ist die Ausgabe Nr. 153 des THTR-Rundbriefes erschienen. Die Themen: Die liebe Polizei … Begünstigt Hammer Polizeihistorienseite rechtsradikale Einstellungen? *** Rechtes nukleares (T)rollback wird scheitern! *** Gronau: Der Widerstand geht weiter! *** THTR-Rückbau *** HTR-PM in China *** Japan: Neustartversuch für HTTR *** HTR-Konferenz in Indonesien *** Norwegen fälschte AKW-Testergebnisse *** Jüdische Zeitschrift „Jalta. Positionen zur jüdischen Gegenwart“ *** Landrechtebewegung in Indien *** Liebe Leserinnen und Leser!

Weiterlesen

31.10.2020 Münster: Horror Climate Show

Am 31.10.2020 veranstaltet das Klimaalarm-Bündnis in Münster eine spektakuläre Demo, bei der wir euch an verschiedenen „Tatorten“ der globalen Klimakatastrophe entlangführen. An diesen Orten werden kommunale, bundesweite und globale klimapolitische Fehlentscheidungen besonders deutlich, die Klima-Ungerechtigkeit zur Folge haben. Dem stellen wir uns entgegen und fordern Klimagerechtigkeit!

Weiterlesen

13.09.2020 Münster: Uranmüll-Fahrraddemo

„Deutsch-russische Urangeschäfte stoppen“ Neuer Uranmüllzug Gronau-Russland am 14.09.2020 erwartet Mehrere Anti-Atomkraft-Initiativen sowie der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) rufen zusammen mit der Initiative SOFA (Sofortiger Atomausstieg) Münster für Sonntag, 13. September 2020, um 14 Uhr zu einer Fahrrad-Demo in Münster auf. Startpunkt ist der Berliner Platz vor dem Hauptbahnhof. Die Demo wendet sich gegen den für […]

Weiterlesen

Uranmüllexporte Gronau-Russland vor dem Aus?

Nach übereinstimmenden Angaben des Bundesumweltministeriums (BMU) und des Energiekonzerns E.ON scheinen die Uranmüllexporte von der Urananreicherungsanlage in Gronau nach Russland kurz vor dem Aus zu stehen. So schrieb das BMU unter Berufung auf das NRW-Wirtschaftsministerium der Initiative SOFA (Sofortiger Atomausstieg) Münster, dass in diesem Jahr nur noch zwei dieser Transporte mit jeweils 900 t abgereichertem […]

Weiterlesen

04.06.2020: Webinar: ‚Ist die Klimakrise noch aufzuhalten?‘

Werden wir es noch schaffen die Klimakrise aufzuhalten? Können wir noch erreichen, dass Datteln 4 wieder vom Netz geht und gleichzeitig einen Ausstieg aus der Kohle durchsetzen, der den Zielen des Pariser Klimaabkommen gerecht wird? Welche Chancen hat die Klage des BUND NRW gegen Datteln 4? Wie gehen die Proteste gegen die Tagebaue im Rheinland weiter?

Weiterlesen