Skip to main content

Newsletter #122 vom 05.12.2019

Themen dieser Ausgabe 09.12.2019: Mahnwache gegen Uranmülltransporte Der Runde Tisch des Klimabündnisses Umweltpreis-Verleihung 2019 ‚Krise‘? Hat jemand ‚Krise‘ gesagt? 18.01.2020*: Eröffung des ‚Forum der Natur‘ in Hamm (*Korrektur!) 04.02.2020: ‚Klimaschutz durch 100% erneuerbare Energie!‘ 29.01.2020: Meine Kommune im Klimanotstand – Was nun? Anlass, Zielsetzungen, Umsetzungen

weiterlesen

Newsletter #121 vom 26.11.2019

Themen dieser Ausgabe 29.11.2019 Klimastreik 29.11.2019 5. Critical Mass in Hamm 30.11.2019: Emsdetten: Workshop zu CO2-Rückholung 18.01.2020: Demo ‚Wir haben es satt!‘ Erlebensraum Lippeaue konterkariert den Naturschutz! Blockaden und Mahnwachen gegen Uranmülltransport erfolgreich Auch in Münster: Feigheit vor den Wahlen Scientists4Future Münster: Wird die Stadt ihre Bürger wieder täuschen? Zukunft ohne Mehrheit Rebellion in Aufruhr

weiterlesen

07.-11.09.2020: Die Energiewende im Münsterland „er-fahren“

Ein Bildungsurlaub in der LVHS Freckenhorst Bildungsurlaub auf E-Bikes! – Eine Radtour mit Elektro-Rädern zu Standorten Erneuerbarer Energien. Unter fachkundiger Anleitung besichtigen wir Windkraft- und Biogasanlagen sowie Standorte von Photovoltaik-Anlagen, Solar-Tankstellen und Passiv-Energiehäuser. Wir besuchen die NRW-Klimakommune Saerbeck. Vor Ort finden Expertengespräche mit Energiewirten und Architekten statt. Vorträge und Diskussionen zur aktuellen Energiepolitik ergänzen das […]

weiterlesen

Stromkennzeichnung 2018

Weiterhin positiver Trend. Weil der „Stromsee“ in Deutschland sowieso immer grüner wird … Bei der Stromkennzeichnung der Stadtwerke Hamm macht sich für 2018 wieder ein positiver Trend bemerkbar. Der Strombezug aus der Atomwirtschaft (blaue Linie) ist erneut zurückgegangen. Ebenso sind die fossilen Brennstoffe (rote Linie) rückläufig. Eine Steigerung ist bei den Erneuerbaren (grüne Linie) zu […]

weiterlesen

12.11.2019: ‚Blockade der Energiewende? Technische und gesellschaftspolitische Einsichten‘

Ein Abend im Rahmen des Kommende-Forums „Wirtschaft – Gesellschaft – Politik“. – In zwei unterschiedlichen Zugängen zur Diskussion erwarten wir einen kontroversen und konstruktiven Abend. – Ihre Gesprächspartner: Dr. Marie-Luise Wolff, Berlin/Darmstadt, Präsidentin des Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW) und Vorstandsvorsitzende der ENTEGA AG, Darmstadt. – Prof. Dr. Christian Rehtanz, Dortmund
Leiter des Instituts für Energiesysteme, Energieeffizienz und Energiewirtschaft und Professor an der TU Dortmund, zuvor auch tätig in der Schweiz und China, ausgezeichnet mit dem „World Top 100 Young Innovators Award 2003“.

weiterlesen

Material für den Streiktag am 29.11.2019

Erneut ruft ein breites Bündnis zum Klimastreik auf. Im Internetportal des Bündnisses kann umfangreiches Mobilisierungsmaterial bestellt und heruntergeladen werden. Auszug aus dem Aufruf: Es reicht! Klimaschutz jetzt und für alle! Globaler Klimastreik am 29. November 2019 Den “großen Wurf” kündigte die Bundesregierung für den Klimaschutz an – doch verabschiedet hat die Große Koalition ein unwirksames […]

weiterlesen

29.11.-2.12.2019: Ende Gelände beim Globalen Klimastreik.

Ende Gelände schreibt uns heute: AB IN DIE LAUSITZ VOM 29.11.-2.12.2019 Die Regierung hat die 1,5°-Grenze aufgegeben – wir aber nicht! Während des Globalen Klimastreiks, vom 29.11.-2.12. 2019, gehen wir in das Lausitzer Braunkohlerevier – direkt an den Ort der Zerstörung. In einer Massenaktion zivilen Ungehorsams werden wir gemeinsam mit euch und vielen anderen Menschen […]

weiterlesen