Skip to main content
Stau mit LKWs

Sieht so die Förderung des Radverkehrs aus?

Tempo 30 Nordenstiftsweg (zwischen den Eisenbahnbrücken) abgelehnt. Die GRÜNEN in Bockum-Hövel sind nach der Ablehnung des Antrags, Tempo 30 auf dem Nordenstiftsweg zwischen den Eisenbahnbrücken einzuführen, sichtlich enttäuscht. In der Stellungnahme der Verwaltung wird ausgeführt, dass es in diesem Bereich in den letzten beiden Jahren keine Radfahrunfälle mit Personenschaden gegeben habe und dass Radfahrer mit der zu erwartenden Neuregelung der StVO zusätzlich geschützt werden…

weiterlesen

Verkehrschaos. Autos im Stau.

Kombiticket Maxipark – endlich!

Roland Koslowski, Fraktionsgeschäftsführer für DIE LINKE ist erfreut, dass die jahrelange Blockadehaltung der Koalition im Rat der Stadt Hamm in Sachen ‚Kombiticket‘ endlich aufgegeben wird: „Seit Jahren fordern wir im Rat der Stadt Hamm die Einführung von sogenannten Kombitickets. Für den Tierpark, für den Maxipark und die verbliebenen  Freibäder. Regelmäßig haben CDU und SPD diese Forderung abgelehnt. (…)“

weiterlesen

Slider DIE ÖKOLOGISCHE

DIE ÖKOLOGISCHE Nr. 4 ist raus

„Die Ökologische – Zeitschrift für Hamm“ liegt nun mit der vierten Ausgabe vor. Sie ist immer noch ein relativ neues Medium in Hamm. Hinter der Redaktion verbirgt sich kein Verein, keine Gruppierung. Die Redaktion dieses Blattes ist aber der Meinung, dass eine solche Veröffentlichung in unserer Stadt Hamm fehlt – daher die Initiative, diese Zeitschrift […]

weiterlesen

Newsletter #126 vom 11.02.2020

Themen dieser Ausgabe Vortrag am Mittwoch, 12.02.2020 in Hamm und Unna, heute in Münster: Erneut Atommülltransporte aus Gronau über Hamm nach Rußland (Vortrag und Diskussion) Am nächsten Samstag, 15.02.2020: Klimafreundlich mobil – mit Bahn, Bus, zu Fuß 28.02.2020 schon um 14:30 Uhr: Critical Mass Hamm // WIR sind der Verkehr 28.02.2020: Auftaktveranstaltung zum Autofasten 2020 […]

weiterlesen

28.02.2020 schon um 14:30 Uhr: Critical Mass Hamm // WIR sind der Verkehr

BITTE BEACHTEN: Ausnahmsweise startet die Critical Mass am 28. Februar 2020 schon um 14:30 Uhr! Hinweis des Klimabündnisses: Wir machen diesen Termin nur bekannt, sind nicht der Veranstalter! Bei einer Fahrradtour durch die Stadt mit vielen Teilnehmern kann es schnell zu einer „kritischen Masse“ kommen. Daher nennen sich solche Veranstaltungen auch „Critical Mass (CM)“.

weiterlesen

Stau mit LKWs

Radspuren sind möglich

Siegbert Künzel, seit 1994 Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr und seit 1999 Mitglied der Bezirksvertretung Hamm-Mitte, hatte zusammen mit seinem Kollegen Wolfgang Ruthe beantragt, die 85 m lange Radspur auf der Goethestraße in Höhe der HGB-Goethegärten rot einfärben zu lassen, da Autofahrer*innen diese Spur regelmäßig missachten und überfahren. Zudem soll die Verwaltung die […]

weiterlesen

Newsletter #125 vom 31.01.2020

Themen dieser Ausgabe Heute, 31. Januar, wieder Critical Mass! 04.02.2020 Ennigerloh: ‚Klimaschutz durch 100% erneuerbare Energie!‘ Korrektur: Nicht Ennigerloh, sondern Wadersloh! 06.02.2020: ‚Mit dem Elektroauto in die Sackgasse‘ 10.02.2019 Münster: Demo gegen die Atommülltransporte 12.02.2019 im FUgE-Treff. Das Thema: Erneut Atommülltransporte aus Gronau über Hamm nach Rußland Stiftung .atomerbe gegründet. Das Vermächtnis der Anti-Atom-Bewegung 11.02.2020 […]

weiterlesen

11.02.2020 Essen: 24. Fachkongress Zukunftsenergie

Der 24. Fachkongresses Zukunftsenergien der EnergieAgentur.NRW am 11. Februar 2020 im Rahmen der Messe „E-world energy & water“ in Essen steht ganz im Zeichen von nachhaltigen Energielösungen für Smart Cities. Erleben Sie den visionären Modellstadtplaner Prof. Achim Kampker und mit Prof. Dr. Hans J. Lietzmann einen engagierten Verfechter von Bürgerbeteiligungsprozessen. Lassen Sie sich von energiegeladenen […]

weiterlesen