Skip to main content

04.11.2020: Virtuelle Bürgerveranstaltung zur Erarbeitung des Wirtschaftswegekonzepts

Die Stadt Hamm erarbeitet derzeit in Zusammenarbeit mit der Ge-Komm GmbH – Gesellschaft für kommunale Infrastruktur – ein ländliches Wegenetzkonzept zur Stärkung des kommunalen Außenbereichs. Ziel der Planung ist es, in der Stadt Hamm unter Einbeziehung der relevanten örtlichen Akteure ein zukunftsfähiges und bedarfsgerechtes Wirtschaftswegenetz zu etablieren. Weiter sollen Handlungsoptionen für Investitionsentscheidungen und für die […]

Weiterlesen

Kreuzfahrtschiff in Venedig

Newsletter #141 vom 25.10.2020

Themen dieser Ausgabe: Unser (Klima)Wahlhelfer zur Kommunalwahl NRW 2020 30.10.2020: Fahrraddemo der Fridays for Future 31.10.2020 Münster: Horror Climate Show 12.11.2020: Wahnsinn Kreuzfahrt Abfall vermeiden: Hinsehen statt wegschauen Freiraumentwicklungskonzept eine Mogelpackung? Riesenwindräder für Hamm geplant Hilbeck: Niemand will Treppen „Grüner“ (?) Wasserstoff aus Hamm Systemschmelze #3 Ein Königreich für ein Endlager – reloaded Dortmund: Youth […]

Weiterlesen

Freiraumentwicklungskonzept eine Mogelpackung?

Leserbrief im Westfälischen Anzeiger vom 10.10.2020 von Carmen Dorothee Weller, Hamm – hier die ungekürzte Fassung: Im Juli 2020 berichtete der WA über ein von der Stadt Hamm in Auftrag  gegebenes Gutachten über ein Konzept für die zukünftige Entwicklung u.a. des noch nicht versiegelten Freiraums innerhalb der Siedlungsbereiche der Stadt Hamm und…

Weiterlesen

Newsletter #140 vom 23.09.2020

Themen dieser Ausgabe: Unser (Klima)Wahlhelfer zur Kommunalwahl NRW 2020 Mehr Augenhöhe wagen! Die Wahlempfehlung von Uli und Jürgen von der Redaktion des Klimabündnisses für die Stichwahl am Sonntag. 25.09.2020: Globaler Schülerstreik mit ParkingDay Newsletter #7 der Parents for Future (P4F) Hilwig (CDU): Uninformiert und unverantwortlich BMWi: ‚Klima schützen & Wirtschaft stärken‘ 30.09.2020 Beckum: Aktuelles zur […]

Weiterlesen

Mehr Augenhöhe wagen!

Unsere Wahlempfehlung für die Stichwahl am Sonntag: Die kommenden fünf Jahre sind auch für Hamm entscheidend beim Kampf gegen die Klimakrise. Das Ergebnis der Stichwahl um den Posten des Oberbürgermeisters wird aufzeigen, mit welcher Haltung die Stadtgesellschaft sich dieser Aufgabe stellen wird. Marc Herter (SPD) sollte die Chance bekommen, sich als Hammer Oberbürgermeister diesen Herausforderungen […]

Weiterlesen

Hilwig (CDU): Uninformiert und unverantwortlich

Deutliche Worte findet der NABU Hamm für die Äußerungen des Kreisvorsitzenden der CDU, Arnd Hilwig. Dieser hatte die Lippe als „Freizeitfluss“ bezeichnet, bei dem Naturschutz nicht weiter zu besorgen sei. Dies steht nicht nur im Widerspruch zur Auenland-Rhetorik des CDU-Wahlkampfes sondern auch zur wissenschaftlichen Bestandsaufnahme in den Natur­schutz­ge­bie­ten. „Trotz 21 Jahren Regierungszeit scheint die Parteispitze […]

Weiterlesen

Newsletter #139 vom 10.09.2020

Themen dieser Ausgabe: Unser (Klima)Wahlhelfer zur Kommunalwahl NRW 2020 Offener Brief des Klimabündnis Hamm vom 02.09.2020 Leserbrief zum klimapolitischen Mehltau in Hamm Autobahnplanung A445 am kommenden Sonntag abwählen! Systemschmelze #2 NABU fordert Schutzstatus im Erlebensraum Grüne Hamm: ‚Sonnenallee an der BAB 2‘ LINKE warnt vor weiteren Straßenbaubeiträgen für die Anwohnerschaft Wassernotstand in der Lausitz Lützerath: […]

Weiterlesen