Skip to main content
Banner Energieagentur NRW

10.04.2019: Klimaschutz in Schulen und Kitas

Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energiewende werden immer mehr in den Alltag von Schulen und Kitas einbezogen. Gleichzeitig haben kommunale und kirchliche Träger den Auftrag, zur Umsetzung von Klimaschutzkonzepten Lehrer und Erzieher bei ihren Klimaschutzprojekten zu unterstützen. Energieeinsparungen in den Gebäuden und positive Auswirkungen von Umweltbildung bei Kindern und ihren Familien können das Ergebnis sein. Ziel […]

weiterlesen

WDR | Quarks: Klimahelden in NRW – was jeder tun kann

Der WDR schreibt dazu: Der Kampf gegen den Klimawandel ist nicht aussichtslos. Das haben die erfolgreichen Proteste gegen den Braunkohleabbau im Hambacher Forst gezeigt. Aber Klimahelden gibt es in NRW auch fernab von Demonstrationen und Protestbewegungen. Quarks trifft Menschen, die sich in ganz unterschiedlicher Art für den Klimaschutz einsetzen. Quelle: WDR – Quarks & Co […]

weiterlesen

Greta Thunberg am 1.3.2019 in Hamburg

#WeLOVEGreta: Im August 2018 fing Greta Thunberg an, jeden Freitag die Schule zu schwänzen und vor dem Reichstag in Schweden für stärkere Klimaschutzbemühungen zu demonstrieren. Seitdem tun es ihr rund um den Globus Schüler und Studierende gleich. Am 1. März 2019 war sie zum ersten Mal in Deutschland auf einer „Fridays for Future“-Demo und das nicht allein: Mit […]

weiterlesen

Das Attac-Urteil und die Folgen

Es kann auch uns treffen! Ich zitiere aus dem Newsletter von ausgestrahlt: Das Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) zur Gemeinnützigkeit von Attac hat in der letzten Woche für viel Verunsicherung gesorgt. Der BFH stellte fest, dass die „Einflussnahme auf politische Willensbildung und Gestaltung der öffentlichen Meinung (…) keinen gemeinnützigen Zweck erfüllt.“ Aus Sicht von .ausgestrahlt gibt es […]

weiterlesen

Aktion #ParentsForFuture

Volker Quaschning befeuert mit einem Video die #FridaysForFuture – Aktionen der Schüler. Prof. Dr. Volker Quaschning ist seit 2004 Professor für das Fachgebiet Regenerative Energiesysteme an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin, Sprecher für den Studiengang Regenerative Energien [Das habe ich von seiner Homepage]. Nun hat er sich zu den Aktionen der Schüler […]

weiterlesen

21.02.2019: Wo unser Papier wächst…

… Folgen der Zellstoff-Produktion in Ländern des Südens Wir verbrauchen immer mehr Papier. So werden im Kampf gegen den Plastikmüll z.B. immer mehr Papierverpackungen eingesetzt. Dies hat Folgen. Monika Nolle, ARA Bielefeld (Arbeitsgemeinschaft Regenwald und Artenschutz e.V.), referiert am Donnerstag, 21. Februar 2019, ab 19 Uhr, im FUgE-Weltladen Hamm, Widumstr. 14, über unseren verschwenderischen Papierverbrauch […]

weiterlesen

05./06.04.2019 Freckenhorst: Bio – fair – regional? … wie wollen wir konsumieren?

Workshop: Schalter umlegen – aber wie? Täglich konsumieren wir Produkte mit langen globalen Lieferketten – und zunehmend vielen „grünen“ Werte-Botschaften. Effizienzsteigerungen und grüne Technologien sollen ökologische Folgen abmildern. Gleichzeitig spüren wir – darum geht es längst nicht mehr. Klimawandel und globale soziale Ungerechtigkeit zeigen auf: es braucht tiefgreifende Veränderungen im Konsum-, Energie- und Mobilitätsverhalten.

weiterlesen

Facebook-freie(?) Kommune

Wir und Facebook Unsere Homepage Statistik belegt es: Die meisten Besucher unseres Internetportals wurden durch Suchmaschinen auf uns aufmerksam, gefolgt von facebook. Das ist der allgemeine Trend. Auch Tageszeitungen, Städte, Gemeinden, Vereine, Gruppen und Firmen locken ihre Besucher via Facebook in ihre eigene Internet-Präsenz. Das hat Folgen, über die wir sprechen müssen und wo wir […]

weiterlesen