Skip to main content
Verkehrschaos. Autos im Stau.

Bewegungskonferenz: Freie Fahrt fürs Rad!

Das Fahrrad ist das Verkehrsmittel der Zukunft. Es ist praktisch, schnell, leise, günstig und stößt keine Schadstoffe aus. Wer es mit der Verkehrswende ernst meint, muss auf den Radverkehr setzen. Er ist entscheidend für besseren Umwelt-, Klima- und Gesundheitsschutz. Unter dem Titel „Freie Fahrt fürs Rad“ möchten wir mit Ihnen und Euch, fahrradinteressierten BürgerInnen, …

weiterlesen

Klimanotstand abgelehnt! – Lieber warten?…

Hier eine Karrikatur für Kommunen, die es nicht verstanden haben, dass die Ausrufung des Klimanotstands sehr (sehr!) wichtig ist. Es ist die Karikatur des Monats Juni’19 vom Solar-Förder-Verein (SFV). Wir sammeln in einer Tabelle den Status aller Kommunen, in denen der Klimanotstand beantragt, ausgerufen oder abgelehnt wurde. Langsam fragen sich Stadträte, ob sie es sich […]

weiterlesen

Münster Alte Salzstraße

Münster im Klimanotstand – jedoch keine Zielvorgaben

Offener Brief an den Klimabeirat Münster Lieber Klimabeirat Münster, mit diesem offenen Brief wendet sich das Klimabündnis Hamm als Initiator der Aktion ‚Klimanotstand in jedem Rathaus‚ an das offizielle Gremium für Klimaschutz in Münster. Da ja auch die Entscheidung zum Klimanotstand in Münster über unsere Aktion losgetreten wurde, haben wir den Verlauf des Prozesses aufmerksam […]

weiterlesen

Banner Doctors For Future

Nun auch die #DoctorsForFuture

Aus dem Ärtzeblatt, 28.5.2019: „Kurz vor der Eröffnung des 122. Deutschen Ärztetags haben Mediziner, darunter der Ärztetagsdelegierte Robin T. Maitra so­wie der Arzt und Medizin­journalist Eckart von Hirschhausen, mit der Initiative „Doctors for Future“ die deutsche Ärzte­schaft und die Bundesärzte­kammer (BÄK) dazu aufgerufen, sich verstärkt für den Klimaschutz einzusetzen.“ Mehr dazu bei aerzteblatt.de… (PDF-Archiv)

weiterlesen

Hamm: Zwischenbericht 29.05.2019

Die Einreicher der Bürgeranregung für die Ausrufung des Klimanotstands in Hamm waren heute im Ausschuss für Beschwerden und Anregungen, wo der Antrag beraten wurde. Zusammensetzung dieses Ausschusses: Mandatsträger von CDU, SPD, Grüne und Linke, sowie Mitarbeiter aus dem Umweltamt. Im Zuschauerraum der öffentlichen Sitzung: Schüler*innen von Fridays For Future und Vertreter der Parents For Future. […]

weiterlesen