Skip to main content

Material für den Streiktag am 29.11.2019

Erneut ruft ein breites Bündnis zum Klimastreik auf. Im Internetportal des Bündnisses kann umfangreiches Mobilisierungsmaterial bestellt und heruntergeladen werden.

Auszug aus dem Aufruf:

Es reicht! Klimaschutz jetzt und für alle!

Globaler Klimastreik am 29. November 2019

Den “großen Wurf” kündigte die Bundesregierung für den Klimaschutz an – doch verabschiedet hat die Große Koalition ein unwirksames und sozial ungerechtes Klima-Päckchen. Die Erderhitzung um mehr als 1,5 Grad kann damit nicht verhindert werden – mit drastischen Folgen: Die Klimakatastrophe zerstört unsere Lebensgrundlagen und trifft weltweit die Ärmsten.

Wir teilen die Empörung der Schülerinnen und Schüler von Fridays For Future über das klimapolitische Versagen der Bundesregierung:

“Dies auch noch als Erfolg zu verkaufen, ist ein Schlag ins Gesicht aller Demonstrant*innen für wirksamen Klimaschutz. […] Unsere Gesellschaft ist beim Klimaschutz deutlich weiter als ihre Bundesregierung […] Wir streiken, bis Ihr handelt!”

Deshalb unterstützen wir den Aufruf zum weltweiten Klimastreik am Freitag, den 29. November. Der Protest und die Forderungen der Schüler*innen sind notwendig, um die Klimakrise zu stoppen. Konsequenter Klimaschutz erfordert eine grundlegende öko-soziale Wende – und zwar jetzt!  Mehr dazu…

Mach die Demos richtig groß!

Wenn Du in Deiner Nachbarschaft, der Buchhandlung oder der Bäckerei ein Poster aufhängst und Flyer auslegst oder verteilst, dann werden die Demos richtig groß. Achte bitte dabei darauf, die Flyer, Poster und Aufkleber nur dort anzubringen oder auszulegen, wo es erlaubt ist…. Mehr dazu…

Downloads

Nur gemeinsam mit vielen Menschen können wir unsere Ziele erreichen. Mach die Demo bekannt und lade Deine Freundinnen und Freunde ein!

Hier findest Du Grafiken für Facebook, Instagram, Twitter und Co., die Du für die Bewerbung der Demonstrationen am 29. November gerne frei verwenden kannst. Auch Druckvorlagen für die Plakate, Flyer und Aufkleber kannst Du zum Selbstausdrucken herunterladen…. Mehr dazu…

Weiter zum Bündnis-Portal…

Uli Mandel

Gründer, Administrator und Koordinator des Klimabündnis Hamm. Motto: "Taten, statt warten!“ oder "Auch ein Schritt zurück kann Fortschritt sein." Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, sollte sie nicht behalten. Bitte per Mail zuschicken!

Schreibe einen Kommentar