Skip to main content

Bewegungskonferenz: Freie Fahrt fürs Rad!

Kategorie: Öffentliche Veranstaltung Öffentliche Veranstaltung in

Samstag, 14.09.2019 | ganztags

Am Freitag 13.09.2019 und Samstag 14.09.2019 jeweils halbtägig
Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus (Foyer)

Das Fahrrad ist das Verkehrsmittel der Zukunft. Es ist praktisch, schnell, leise, günstig und stößt keine Schadstoffe aus. Wer es mit der Verkehrswende ernst meint, muss auf den Radverkehr setzen. Er ist entscheidend für besseren Umwelt-, Klima- und Gesundheitsschutz.

Unter dem Titel „Freie Fahrt fürs Rad“ möchten wir mit Ihnen und Euch, fahrradinteressierten BürgerInnen, FahrradaktivistInnen und ExpertInnen alle Aspekte rund um eine bessere Fahrradpolitik diskutieren. Wie ist die Situation für Radfahrende in unseren Städten und auf dem platten Land? Welche guten Beispiele für Fahrradpolitik gibt es im In- und Ausland? Wie kann Radförderung eine klimafreundliche "letzte Meile" in den Städten unterstützen? Welche bundespolitischen Hürden behindern eine unkomplizierte gute Radpolitik?

Wir diskutieren im Plenum und in Fachforen; interessante Fahrradprojekte werden ihre Ideen vorstellen. Daneben gibt es genug Zeit für einen Austausch mit anderen Rad-Interessierten, eine Abendveranstaltung mit einem kulturellen Beitrag und eine Radexkursion.

Call for Ideas: Tolle Ideen, Konzepte oder Best Practice Beispiele im Bereich Fahrradpolitik, die Sie gerne auf der Konferenz vorstellen möchten, können bis 12.6. an stefan.gelbhaar@bundestag.de geschickt werden.

Merken Sie sich den Termin bitte vor. Das Programm folgt in Kürze, hier können Sie sich schon heute anmelden!


Veranstaltungsort, Adresse, Wegbeschreibung

Berlin, Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus (Foyer)
,

iCalGoogle Calendar

Status: Veröffentlichte {event_open}