Skip to main content
Artenvielfalt: Meisen mit Spinne vor dem Nistkasten

Mit dem NABU die Natur beobachten und verstehen

Der NABU hat wieder viele interessante Veranstaltungen bei uns im Kalender aufgelistet:

Storch und Co. In der Lippeaue So. 01.09.2019 9 Uhr Zum letzten Mal in diesem Jahr Ornithologischer Sonntagmorgen mit Jürgen Hundorf
Treffpunkt: Lippebrücke am Niederwerrieser Weg
Exkursion zu den Rieselfeldern nach Münster So., 08.09.2019, 9 Uhr Das EU-Vogelschutzgebiet ist ein Rast- und Brutplatz seltener Wat- und Wasservögel, in dem Strandläufer- sowie Regenpfeiferarten zu erwarten sind. Die ersten Zugvögel werden unterwegs sein.
Treffpunkt: Haus Busmann (ab dort Fahrgemeinschaften)
Leitung: Klaus Nowack
Geheimnis Natur – ökologische Intelligenz als Vorbild für Energie und Umwelt Fr., 27.09.2019, 19 Uhr Vortrag im Haus Busmann
Referent: Dipl.-Ing. Horst Borowski
Wildbienen in Not So., 20.10.2019, 19 Uhr Rudolf Kischkel stellt in Wort und Bild wirksame Hilfsmaßnahmen für Jedermann vor. Haus Busmann
Hamm und seine Vogelwelt in den letzten siebzig Jahren Fr., 15.11.2019, 19 Uhr Vortrag im Haus Busmann
Entwicklungen in unserer Stadt an ausgewählten Beispielen aus der Sicht des Ornithologen.
Referent: Gerd Köpke

 

Uli Mandel

Gründer, Administrator und Koordinator des Klimabündnis Hamm. Motto: "Taten, statt warten!“ oder "Auch ein Schritt zurück kann Fortschritt sein." Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, sollte sie nicht behalten, sondern diesebei uns einreichen.

Schreibe einen Kommentar