Skip to main content

30.09.2020 Beckum: Aktuelles zur Photovoltaik

Lohnt sich Solarstrom für mich als Hausbesitzer/in heute noch?

Rund 90 % der Dachflächen in Beckum, die sich hervorragend dazu eignen, mit der Sonne Strom und/oder Wärme zu produzieren, sind noch ungenutzt. Dabei gibt viele gute Gründe, dass sich Photovoltaik- und Solarthermieanlagen lohnen – fürs Klima, für den eigenen Geldbeutel, für die eigene Unabhängigkeit. Sie überlegen, ob Sie bzw. wie Sie Ihr Sonnendach nutzen können, ob Sie vielleicht eine eigenen Solaranlage installieren lassen, aber Sie wollen dabei keine falschen Entscheidungen treffen? Wie funktioniert eigentlich eine solche Anlage? Und was müssen Sie dabei alles beachten? Im Vortrag erhalten Sie gute Gründe für eine solche Entscheidung, technische Informationen zum Aufbau, und Sie erfahren, welche Möglichkeiten es zum Einsatz einer solchen Anlage gibt, um mögliche Fehlentscheidungen zu vermeiden. Sie werden auch über Kosten und Fördermittel sowie zum Einsatz eines Batteriespeichers aufgeklärt.

Prof. Dr.-Ing. Konrad Mertens forscht und lehrt im Fachbereich Elektrotechnik und Informatik zu Photovoltaik und Sensorik an der Fachhochschule Münster.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Klimaschutzmanager der Stadt Beckum.

Ort: VHS-Beckum, Antoniusschule, Aula Antoniusstraße 5-7
Termin: 30.09.2020 um 19 Uhr

Schreibe einen Kommentar