Skip to main content

News vom FabLab Hamm

Logo FAB LAB

„Soft-Opening“ des ersten Hammer Makerspaces am 13. April im Rahmen der „Digitalen Woche“ der Stadt Hamm

Die Stadt Hamm veranstaltet vom 08. bis 13.04.2019 die erste „Digitale Woche“. – „Krönender Abschluss“ ist das „Soft-Opening“ unseres Makerspaces am Samstag, den 13. April. Um 10:00 Uhr geht es los!
Heute wurde der Besuch von Hamms Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann und dem Staatssekretär des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Christoph Dammermann bestätigt. Außerdem freuen wir uns über den Besuch der Geschäftsführung der Wirtschaftsförderung Hamm sowie deren Mitarbeitern.

Ein entsprechendes Programm für diesen Tag haben wir zusammengestellt:

  • CNC-Fräsen in Aktion
  • 3D-Druck in Aktion
  • 3D-Projekte am PC (neue Notebooks des ZdI)
  • Workshops für Kinder und Jugendliche: coole Bürstenflitzer und der einfachste E-Motor der Welt im Eigenbau, Elektronikprojekt mit einfachen Lötübungen (LED-FabLab-Logo)
  • „Shibori“ – japanische Textilfalt und -färbetechnik (in den FabLab-Farben)
  • selbstgemachtes Weingummi in FabLab-Logoform und in den drei (Geschmacks-) Farben gießen und an die Besucher verteilen (PTA-Schule Hamm)
  • „Der Makerspace in 3D“ (Virtual Reality-Projekt des VR-Labs der Hochschule Hamm-Lippstadt)
  • Bücher- und Medien für Maker und solche, die es werden wollen (Zentralbibliothek der Stadt Hamm)
  • diverse Maker-Projekte in der Ausstellung (Fahrradbau aus Holz, Solar-Espresso, Energieprojekte, Basteleien jeder Art …)
  • Holz-Steckelefanten aus der CNC-Fräse (auch als Geschenke für die Ehrengäste)
  • Urban Gardening (erste Arbeiten am Pflanzbeet links vom Eingangsportal)
  • „Maker-Grill-Event“ o.ä. … 😉
  • MACHER-TV vor Ort
  • Weitere Ideen und/oder Angebote zur Mithilfe? – Dann immer her damit!

Arbeiten am Freitag u. Samstag

Wer Freitagnachmittag und/oder Samstagvormittag in der Banningstraße tätig werden will, ist wie immer sehr gerne gesehen! – Es geht gut voran!

Am Freitagnachmittag ab 14:00 Uhr sind Wolfgang und Ede vor Ort und widmen sich dem Fußboden.
Am Samstag (und übrigens auch am heutigen Nachmittag) geht es mit der Beleuchtung bzw. Elektrik weiter. – Steffen und Philipp haben da „den Hut auf“.

Samstag ist ab 10:00 Uhr geöffnet! – Das frisch gereinigte Eingangsportal erwartet euch! 🙂

Vereinsabend im Haus Henin am Samstag

Wer Lust auf ein leckeres Bierchen oder was Warmes aus der regionalen Küche hat, ist herzlich zum gemütlichen Beisammensein am Samstagabend ab 19:00 Uhr ins Henin in der Brüderstraße eingeladen!

Helfer für Möbel-Umzug gesucht!

Für die Verladung von Möbeln am Mittwoch, den 3. April werden noch Helfer gesucht. – Wer Zeit (und ein bisschen Kraft) hat, möge sich ab Mittwochmittag 12:00 Uhr am (ehemaligen) Standort der Stadtwerke Hamm am Schildkamp 1 (Nähe Zentralhallen bzw. Ökonomierat-Peitzmeier-Platz) einfinden. Treffpunkt ist der Parkplatz links, auf dem die Firma Trust-Music zuvor ihren 40-Tonner-LKW-Auflieger abgestellt hat, der von uns entsprechend beladen wird.

Workshop zum Cool Tool

Am 24. April gibt es einen Workshop zum „Cool Tool“ (http://www.thecooltool.com). Hat jemand Interesse? – Dann bitte melden!

Vielen Dank und viele Grüße von Jens Kneißel

Dipl.-Ing. (FH) Jens Christian Kneißel
Caldenhofer Weg 77a, 59063 Hamm
Mobil: (0172) 2842888
j.kneissel@me.com
www.fablab-hamm.de

Uli Mandel

Gründer, Administrator und Koordinator des Klimabündnis Hamm. Motto: "Taten, statt warten!“ oder "Auch ein Schritt zurück kann Fortschritt sein." Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, sollte sie nicht behalten, sondern diesebei uns einreichen.

Schreibe einen Kommentar