Skip to main content

Petition an den Bundestag zu Radwegen

Berliner Radfahrer kämpft gegen Wissenslücken

Nur die wenigsten Radwege müssen benutzt werden – aber kaum jemand weiß das. Um das zu ändern, hat ein Berliner sich an den Bundestag gewandt – mit Erfolg.  Zum Artikel im Tagesspiegel…

Meine Meinung dazu: Dieses Unwissen wird bewusst von Politik und Verwaltung geschürt. Auch in Hamm müssen noch viele blaue Schilder abgeschraubt werden, weil es für viele Radwege keine Benutzungspflicht gibt. Die Verwaltung braucht erstaunlich lange dafür. Radfahrer helfen gern aus, wenn die Ressourcen nicht reichen.

Uli Mandel

Gründer, Administrator und Koordinator des Klimabündnis Hamm. Motto: "Taten, statt warten!“ oder "Auch ein Schritt zurück kann Fortschritt sein." Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, sollte sie nicht behalten. Bitte per Mail zuschicken!