Skip to main content

Projekt „Steckdosen-PV“ für Hammer Haushalte

Logo FAB LABPhotovoltaik-Module für die Steckdose sind in den vergangenen Jahren viel unter dem Stichwort „Guerilla-PV“ durch die Presse gewandert. Inzwischen ist es legal, seinen Strom mittels „Balkonmodulen“ selbst zu produzieren und entsprechend zum Eigenverbrauch in das private Haus- bzw. Wohungsnetz einzuspeisen. Zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie NRW (DGS) wollen wir ein Angebot zur eigenhändigen Zusammenstellung und Montage der kleinen Strommacher schaffen. In einer Projektgruppe des FabLab Hamm haben sich bereits mehrere Interessierte zusammengefunden.

Das FabLab fragt: – Wer noch hat Interesse?

Email von Jens Kneißel: j.kneissel@me.com

Mehr dazu

Uli Mandel

Gründer, Administrator und Koordinator des Klimabündnis Hamm. Motto: "Taten, statt warten!“ oder "Auch ein Schritt zurück kann Fortschritt sein." Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, sollte sie nicht behalten. Bitte per Mail zuschicken!

Schreibe einen Kommentar