Skip to main content

Wann beginnt die Klimawende in Ihrer Stadt?

Logo Umweltinstitut München e.V.Ich zitiere den Newsletter des Umweltinstitut München e.V. vom 28.02.2019

Liebe Freundinnen und Freunde des Umweltinstituts,

ein gutes Jahr lang habe ich recherchiert, Gespräche geführt und Texte geschrieben. Heute halte ich das Ergebnis in Händen: das Handbuch „Klimawende von unten“. Es erzählt inspirierende Geschichten von Menschen, die in ihrer Stadt Entscheidungen für mehr Klimaschutz herbeigeführt haben. In München wird das städtische Kohlekraftwerk 2022 abgeschaltet, Berlin hat ein Öko-Stadtwerk gegründet und Bamberg erhält neue, sichere Fahrradwege. Das passiert nur, weil engagierte Menschen die Mittel der direkten Demokratie für die Klimawende genutzt haben.

Ärgern Sie sich auch über die Untätigkeit der Bundesregierung? Dann machen Sie doch einfach selbst Klimapolitik! Im Handbuch „Klimawende von unten“, das wir gemeinsam mit unseren Partnern Mehr Demokratie und Bürgerbegehren Klimaschutz herausgeben, stellen wir Ihnen dafür einfache Anleitungen und Forderungsbaukästen zur Verfügung.

Und wenn Sie Unterstützung brauchen, dann kontaktieren Sie mich. Gerne beraten wir Initiativen und helfen bei der Mobilisierung. Hinter uns steht ein breites Netzwerk an Unterstützern, vom Bund für Umwelt und Naturschutz über den Allgemeinen Deutschen Fahrradclub ADFC bis zu Greenpeace.

Buch „Klimawende von unten“ Umweltinstitut München e.V.

JETZT HANDBUCH BESTELLEN!

oder PDF herunterladen

In unserem Handbuch finden Sie Erfolgsfaktoren für Bürgerbegehren, ausführliche Empfehlungen für die lokale Energie- und Verkehrswende und eine Kampagnen-Checkliste. Wir haben ein Rechtsgutachten in Auftrag gegeben, Recherchen durchgeführt und tausende Exemplare drucken lassen.

Das alles kostet viel Geld. Schon mit einer Spende von 20 Euro leisten Sie einen wertvollen Beitrag, um den Klimaschutz auch in Ihrer Stadt oder Gemeinde voranzubringen:

JETZT SPENDEN!

Vielen Dank und herzliche Grüße!

Franziska Buch
Referentin für Energie & Klima

Schreibe einen Kommentar