Skip to main content

‚Wattbewerb‘ – StGB NRW unterstützt die Städte-Challange FAKTOR2

Mit dem Artikel

„Energiewende-Beschleunigung mit ‚Faktor2‘“

haben wir am 15.12.2020 den Photovoltaik-Wettbewerb im Rahmen einer Städte-Challange FAKTOR2 bekannt gemacht. Auch der Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen (StGB NRW) unterstützt seit heute diese Aktion! Es handelt sich hierbei um eine Initiative von Fossil Free Karlsruhe, die inzwischen auch unter dem griffigen Namen „Wattbewerb“ (Domain: wattbewerb.de) bekannt ist. Wir haben in unserem ersten Artikel dazu die Vorlage eines Bürgerantrags zum Download angeboten, die bereits 70 Mal abgerufen wurde. Auch zwei Bürger aus Hamm haben dieses Angebot genutzt und eine Bürgeranregung beim OB-Büro eingereicht. Hierüber werden wir später berichten.

Nicht nur der StGB NRW leistet inzwischen Support. Der Mitteilung des StGB NRW (11.01.2021, Az.: 23.1.1 qu) entnehmen wir, dass das Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) die Schirmherrschaft für den PV-Wattbewerb übernommen hat.

[PDF-Archiv]

 

Uli Mandel

Gründer, Administrator und Koordinator des Klimabündnis Hamm. Motto: "Taten, statt warten!“ oder "Auch ein Schritt zurück kann Fortschritt sein." Wer in meinen Beiträgen Fehler findet, sollte sie nicht behalten. Bitte per Mail zuschicken!

Schreibe einen Kommentar