Skip to main content

„Wiesenpaten“ gesucht

Rinkeroder Landwirt startet ungewöhnliche Aktion

Nicht nur über Artenschutz reden, sondern aktiv etwas dafür tun: Das ist die Devise von Martin Holtkamp, der nun mit einer ungewöhnlichen Aktion die Bürger mit „ins Boot“ holen möchte. Für die Blühwiese, die der Landwirt im April anlegen wird, sucht er nun nach „Wiesenpaten“. Artikel von Dietmar Jeschkebei bei wn.de lesen…

Schreibe einen Kommentar